Die Belletristen

Erzählkunst in allen Formen und Farben

Ein unterhaltsamer Beitrag zu einer (nicht ganz so) neuen Erfindung: dem Wannenbuch! Für mich wird das aber eher nichts, weil das momentane Angebot 1. nicht mein Genre trifft und ich 2. mit trockenen Händen in die Badewanne gehe. Gott sei Dank, habe ich eine Ablagefläche neben der Badewanne, so kann ich das Buch außer Reichweite legen, wenn nötig. Ach so: da habe ich gleich noch eine Alternative für diejenigen, denen das Badebuchlesen zu umständlich oder zu gefährlich ist: Hörbücher!😀

Schöner Artikel, Binea!

Über Martin Beyer-Festerling

Dipl.-Berufspäd. Martin Beyer-Festerling hat Medizin- und Pflegepädagogik sowie Philosophie an der TU Dresden studiert. Er schreibt Hörspielskripte und Kurzgeschichten, betätigt sich aber zudem als Sprecher und produziert hin und wieder Hörspiele.

4 Kommentare zu “

  1. MZ
    17. Februar 2013

    Nun, da müsste man sowieso erst Mal eine Badewanne haben. In Berlin und anderen Großstädten keine Selbstverständlichkeit. Und Duschen ist sowieso besser für die Umwelt🙂

    Gefällt mir

  2. R. M. Beyer
    17. Februar 2013

    Kommt drauf an, wie lange du duschst…😉

    Gefällt mir

  3. literatwo
    17. Februar 2013

    Ui das freut uns, wenn dir unser Artikel gefällt – Danke fürs Artikel streuen…

    Gefällt mir

  4. wer.n
    17. Februar 2013

    … o – fast meine gesamte Literatur hab ich in Badewannen studiert: kein schönrer Platz, als in Wassern zu schwelgen und zu lesen! Ein durch aus intimer Platz, wo ein‘ Nichts&Niemand stört und der Roman vor inn’rem Auge lebendig wird. Leider hat das meine Haut nicht so gut vertragen, nicht nur Schrumpelfinger, auch ein höchst unangenehmes Jucken machte sich körperbreit – so etlichem Buch aber sind die wässrigen Spuren intensiver Lektüre noch immer eingerandet …

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 17. Februar 2013 von in Aktuelles, BÜCHER_kiste und getaggt mit , , .

Top Beiträge & Seiten

Wenn du unsere Projekte mitverfolgen willst, kannst du per Mail von uns benachrichtigt werden.

Schließe dich 1.111 Followern an

%d Bloggern gefällt das: