Die Belletristen

Erzählkunst in allen Formen und Farben

Interview mit Andreas Kimmelmann

Heute reblogge ich erneut ein Interview. Diesmal spricht der Autor Andreas Kimmelmann über seinen Werdegang und den Alltag eines Schriftstellers. Besonders augenfällig ist der besondere Bezug zum Ebook. Noch vor gar nicht allzu langer Zeit als Spielerei belächelt, gibt dieses Format nun auch abseits großer Printverlage neuen Schriftstellern die Chance zur Publikation. Und besonders für das vom Aussterben bedrohte Genre der Kurzgeschichten könnte diese neue Verbreitungsform einen Hafen bedeuten.

Kleinbrinas Bücherblog

Wenn es um Kurzgeschichten geht, ist Andreas Kimmelmann kaum noch wegzudenken. Horror- und Thriller sind seine Leidenschaft, was man dem ehemaligen Rechtsanwalt deutlich anmerkt. Im Herbst erscheint sein neuester Roman „Der Richter und sein Mörder“. Ein guter Grund, um den Autor zum Interview zu bitten.

Hallo Andreas! Vielen Dank, dass du dir die Zeit für dieses Interview nimmst.🙂
Aber gerne.🙂

Neben deiner Arbeit als freier Autor warst du als Rechtsanwalt tätig. Hast du dich dabei auch von einigen Fällen inspirieren lassen?
Nein, die Fälle in “Mord im Lichthof” und im zweiten Roman mit Alwin Eichhorn, der im Herbst erscheint, sind fiktiv. Vom Arbeitsablauf eines Strafverteidigers, den ich ja selbst durchlebt habe, kamen aber schon Inspirationen. Insbesondere was die langen Arbeitszeiten, das Prozedere in Haftangelegenheiten etc. angeht.

2007 erschien deine erste Geschichte. Hast du davor auch schon immer geschrieben oder kamst du eher zufällig zur Schreiberei?
Ich schreibe schon…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.048 weitere Wörter

Über Martin Beyer-Festerling

Dipl.-Berufspäd. Martin Beyer-Festerling hat Medizin- und Pflegepädagogik sowie Philosophie an der TU Dresden studiert. Er schreibt Hörspielskripte und Kurzgeschichten, betätigt sich aber zudem als Sprecher und produziert hin und wieder Hörspiele.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 9. August 2013 von in Aktuelles.

Top Beiträge & Seiten

Wenn du unsere Projekte mitverfolgen willst, kannst du per Mail von uns benachrichtigt werden.

Schließe dich 1.111 Followern an

%d Bloggern gefällt das: