Die Belletristen

Erzählkunst in allen Formen und Farben

Vorstellung

banner_belletristen2.jpgDie Belletristen ist ein Blog über jede Form von Erzählkunst, vor allem Bücher und Hörspiele, aber auch Filme und PC-Spiele jedweden Genres. Darüber hinaus berichten wir von eigenen Projekten und Veranstaltungen. Kontaktieren kann man uns entweder über die dafür vorgesehen Kommentarfelder oder den Informationen des Impressums.

Manuel Zirm

DSCN4953Manuel Zirm ist Jahrgang 1985 und geborener Dresdner. Nach schönen Kindheitstagen im weinseligen Radebeul machte er sich 2005 auf, um in Erfurt Geschichte und Sozialwissenschaften zu studieren. Nach vier Jahren Mittelalter und Kleinstadtleben zog es ihn in verheißungsvollere Gefilde.

Berlin sollte die neue Heimat sein. Und Berlin enttäuschte ihn nicht: Persönlich, beruflich und intellektuell hat ihm Berlin viel geschenkt und einiges genommen. Nach Abschluss seines Masters Historische Urbanistik des Centers for Metropolitan Studies, der TU Berlin, sowie eines Auslandssemesters an der University of Leicester, arbeitete er am Museum Pankow und in der Landesgeschäftsstelle von Bündnis 90/Die Grünen in der Öffentlichkeitsarbeit. Danach jagte ihn der Zufall nach Schwerin, wo er bis Ende 2016 als Pressesprecher für die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern arbeitete. Aktuell verdient er seine Brötchen mit viel Leidenschaft und Vergnügen als Redakteur und Texter bei Kurzurlaub.de.

In seiner Freizeit spielt er seit seinem sechsten Lebensjahr leidenschaftlich Klavier und tanzt seit mehreren Jahren begeistert Tango. Hobby und nun Beruf ist das Schreiben.

RM Beyer-Festerling

Dipl.-Berufspäd. RM Beyer-Festerling, ebenfalls Jahrgang 85, hat Berufspädagogik in der Fachrichtung Gesundheit & Pflege sowie Philosophie an der TU Dresden studiert und hat sich dort die Victor-Klemperer-Urkunde geangelt. Derzeit arbeitet er als Studienreferendar und schreibt hin und wieder unter dem Pseudonym Martin Beyerling Kurzgeschichten für Anthologien, betätigt sich aber zudem als Sprecher und produziert freie Hörspiele. Bei den Belletristen wird er so manches seiner Projekte vorstellen und Rezensionen schreiben. Darüber hinaus bedient er die Sparte Ton & Technik, wird also hier und da einen Artikel zu Linux und zum Handwerk der Tonbearbeitung schreiben.

Hagen Schäfer

Dr. Hagen Schäfer hat an der TU Chemnitz und der Universität Leipzig Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaft studiert und promovierte zum Hörspiel in der frühen Bundesrepublik. Er hat einige wissenschaftliche Aufsätze für Zeitschriften und Jahrbücher publiziert. Darüber hinaus ist er journalistisch tätig, schreibt kleinere Prosa und Hörspiele. In unserem Blog wird er auch dann und wann über seine Reisen berichten.

André Schöne

andre2André Schöne hat an der TU Dresden Betriebswirtschaftslehre (Dipl.) mit Schwerpunkt Marketing studiert. In seiner Freizeit spielt er, von on- und offline PC-Spielen über Brett-/Kartenspiele und dem Sammelkartenspiel „Magic the Gathering“ bis Fußball und Tischtennis, liebend gern. Er nimmt innerhalb des Blogs vor allem die so genannten Neuen Medien in Augenschein.

Ein Kommentar zu “Vorstellung

  1. Pingback: Die Heldengruppe der Menschen – Teil 3 von 3 | www.eredalis.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Top Beiträge & Seiten

Wenn du unsere Projekte mitverfolgen willst, kannst du per Mail von uns benachrichtigt werden.

Schließe dich 1.118 Followern an

%d Bloggern gefällt das: