Die Belletristen

Erzählkunst in allen Formen und Farben

Media Monday #204

Es steht wieder der Media Monday an und hier sind dessen Fragen.

1. Ein Extended oder Director’s Cut, der einen Film gehörig aufgewertet hat, war der zu Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs, denn die Unterredung mit Saurons Mund gehört zu den besten Stellen des Buches und schließlich auch des Films. Leider bringt die Extended Edition auch den sinnlosen Tod Sarumans mit sich. Ein Maiar, also ein Halbgott, wird von einem Wurm erstochen und fällt vom Dach seines Turms direkt auf eine Reihe von Spießen. Das war ungefähr so plausibel wie die Kampfszene in „Der Hobbit“, in denen Gandalf (ebenfalls Halbgott) von dummen Orks verprügelt wird.

index2. Das beste Film-Musical müsste erst noch gedreht werden. Ich empfinde jede Form von inszenierter Musik in einem Film als störend. An dieser Krankheit litten nahezu alle alten Disney-Filme und immer wenn ein Charakter plötzlich zu singen anhob… nun ja, sagen wir einfach: Mich wirft das aus der Handlung. Eine Ausnahme mache ich vielleicht bei Sweeney Todd, aber auch dort hätte mir eine „stille“ Umsetzung besser gefallen.

3. Ganz viele mögen ja Monopoly wobei mir schon beinahe die Galle hochkommt, weil ich immer verliere.

4. Pillars of Eternity wirkt ja wirklich wie ein RPG alter Schule, denn es orientiert sich sowohl strukturell als auch inhaltlich an legendäre Rollenspiele wie Baldur’s Gate oder Planescape Torment. Bislang konnte ich das nicht nachprüfen, aber die ersten Let’s Plays lassen schon mal hoffen.

5. Ja, wir sind mal wieder beim Thema Guilty Pleasures: Ist mir egal, wenn ihr alle Vin Diesel blöd findet, ich nämlich bin der Meinung, dass der Kerl das, wofür er steht, konsequent umsetzt. Besonders die Riddick-Filme wie „Pitch Black“ machen mir immer wieder Laune, wobei ich mich für seine Auto-Raserei-Filme wenig erwärmen kann. Dafür hat Vin Diesel bei all seinen Projekten, die sich über alle Medien hinweg erstrecken (Filme, Spiele, Bücher), seine Finger im Spiel, statt nur der Geldgeber zu sein.

6. Das lange Pfingstwochenende wusste (oder weiß) ich ja gewinnbringend zu nutzen, um familiäre Belange in den Vordergrund zu rücken.

R. M. Beyer

Über Martin Beyer-Festerling

Dipl.-Berufspäd. Martin Beyer-Festerling hat Medizin- und Pflegepädagogik sowie Philosophie an der TU Dresden studiert. Er schreibt Hörspielskripte und Kurzgeschichten, betätigt sich aber zudem als Sprecher und produziert hin und wieder Hörspiele.

5 Kommentare zu “Media Monday #204

  1. Wortman
    25. Mai 2015

    Überall Herr der Ringe… Cool!😀
    Pitch Black ist absolut geil – der erste Fast/Furious auch.

    Gefällt 1 Person

  2. greifenklaue
    25. Mai 2015

    Mich konnte auch der neue Pitch Black überzeugen, den hst er ja selbst finanziert mit eigenem Risiko.

    @Pillars soll toll sein. Planescape: Torment bekommt ja sauch einen Nachfolger, der diesmal in der Welt Numenera spielt.

    Gefällt 1 Person

  3. Klaus
    25. Mai 2015

    Ja, das hasse ich auch, wenn plötzlich im Film jemand mehr oder weniger grundlos anfängt zu singen. Schlimmer ist bloß noch Oper, wo jemand eine ganze lange Arie „Ich sterbe!“ oder sowas singt … 😉

    Gefällt 1 Person

    • R. M. Beyer
      26. Mai 2015

      Oh ja! Oper ist noch einmal eine ganz andere Nummer, über die ich vielleicht mal an anderer Stelle schimpfe.😉

      Gefällt mir

  4. xsehu
    25. Mai 2015

    fand Sarumans-Todes-Szene eigentlich ziemlich cool, v.a. wegen dem Dialog davor😀 dass es aber ein ziemlich krasser Bruch mit dem Buch und auch einige Ungereimtheiten innerhalb des Universums nach sich zieht ist klar

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 25. Mai 2015 von in Aktuelles, BÜCHER_kiste, FILM_dose, kontro_VERSE und getaggt mit .

Top Beiträge & Seiten

Wenn du unsere Projekte mitverfolgen willst, kannst du per Mail von uns benachrichtigt werden.

Schließe dich 1.111 Followern an

%d Bloggern gefällt das: